Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4757457
Besucher seit 09/2002


Chapel Desecrator - Out to Get You
Metalspheres Info-Box

Genre

Thrash Metal

Jahr

2004

Spielzeit

36:59

Rezensent

Jonas

Chapel Desecrator sind eine 1998 gegründete Band aus Köln, die mit "Out to Get You" bereits ihr drittes selbstproduziertes Werk unter die Leute mischt. Die "Gruppe" besteht aus 2 Leuten, nämlich Michael "Ädmm" Adam, zuständig für Gesang und Bass, und Thomas "Tommes" Dorn, der die Gitarre bedient und Backing Vocals beisteuert. Das Schlagzeug kommt aus dem Drumcomputer, was man seinem Sound aber kaum anmerkt und was sich auch nicht nachteilig auf das Gesamtklangbild auswirkt.
Was man noch sagen kann: Chapel Desecrator machen Spaß! Zwar hat man nicht immer das Gefühl, dass hier alles extrem ausgearbeitet wurde, so wirkt zum Beispiel der Gesang sehr trocken und ist somit etwas gewöhnungsbedürftig, aber gerade diese Direktheit und klangliche Unverblümtheit machen Chapel Desecrator so sympathisch. Hier sind zwei Metalfans am Werk, die scheinbar einfach drauflosrocken, und was dabei rauskommt ist ein authentisches Stück Thrash Metal, der ab und zu mit einigen Punkeinflüssen vermischt wird, wie beispielsweise beim Opener "Hysteria". Mehrere Songs gehen auch gleich schon nach dem ersten Hören ins Ohr, besonders die Lieder "Tormentor" und "Metal Revolution". Die Stücke sind meist in recht hohem Tempo gehalten und demonstrieren, wie coole Riffs zu klingen haben.
Die "Metal Revolution" sind die Jungs aus Köln zwar nicht wirklich, dafür aber eine Band, die ordentlich rockt und einfach Spaß macht! Wer "Out to Get You" erwerben möchte, kann das entweder bei einem Konzert der beiden für 8 Euro tun, oder 10 Euronen an eine der Kontaktadressen schicken, beziehungsweise 12 Euro für Bestellungen aus dem Ausland.

Michael Adam
Am Brunnen 6
50354 Hürth

Thomas Dorn
Käthe Kollwitz-Weg 4
53332 Bornheim

desecratingrecords@netcologne.de
http://www.chapel-desecrator.de



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword