Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4733074
Besucher seit 09/2002


L'Âme Immortelle - Fallen Angel (Promo Single)
Metalspheres Info-Box

Genre

Synthie Pop

Label

Gun / BMG

Rezensent

Volker

"Gezeiten" zum Dritten: Nach "5 Jahre" und "Stumme Schreie" wird nun noch ein weiterer Song des Erfolgsalbums als Single ausgekoppelt. Ob das für eine Band, die mehr oder weniger doch noch dem Independent-Bereich zuzuordnen ist, nicht etwas viel ist, sollte jeder für sich selbst beantworten. Fakt ist dagegen, dass "Fallen Angel" im Gegensatz zu den tanzbar-elektronischen Vorgänger-Singles einer der ruhigsten Songs des Albums ist. Ein richtig schöner Schmachtfetzen mit Hit-Potential, um genauer zu sein. Ein wenig Kitsch muss bei L'Âme Immortelle sowieso immer sein, aber in der richtigen Dosis und im richtigen Moment ist dagegen auch nichts zu sagen. Sängerin Sonja Kraushofer kitzelt jedenfalls das Bezauberndste aus ihrer Stimme heraus und throhnt damit über Klavier- und Streicherteppichen sowie den feingesponnenen sanften Elektronika von Thomas Rainier. Für die satte Produktion ist ebenso wie auf dem gesamten Album übrigens kein geringerer als Rhys Fulber verantwortlich, es wurde also an nichts gespart.
Die restlichen Stücke der Single liegen mir hier leider nicht vor, aber es sei angemerkt, dass die Scheibe insgesamt fünf Songs umfasst, darunter zwei weitere Versionen von "Fallen Angel" sowie einer neuer Track names "Broken".



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword