Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4755945
Besucher seit 09/2002


Mandrake - The Balance of blue
Metalspheres Info-Box

Genre

Gothic Metal

Label

Greyfall

Rezensent

Volker

Knapp zwei Jahre nach "Calm the Seas" haben sich die Wellen vollends geglättet: "The Balance of blue" heisst das neue Werk der Ostfriesländer Mandrake, welches einmal mehr Sängerin Birgit Lau ziert. Die Band scheint diesmal besonders Wert auf rockende und groovende Stücke gelegt zu haben, was teils gut gelingt, aber manchmal auch nur Crematory-Niveau erreicht. Ähnlich wie die Italienerin + die Italiener von Lacuna Coil haben sich Mandrake jedenfalls ein Stück weit von vorherrschender Melancholie abgewandt und suchen ihr Glück vor allem in energischen Sounds. Eher straightes Material also, die in der Bandinfo betonte Epik erschliesst sich mir dabei so ohne weiteres nicht. Für Abwechslung sorgen Mandrake vor allem durch verschiedene Stimmeinsätze, Frontfrau Birgit erledigt natürlich den Großteil, aber daneben rückt auch Gitarrero Lutz mit Clean-Gesang und etwas dünnen Growls immer wieder mal ins Bild.
Sicherlich finden sich einige durchaus gefällige Songs auf "The Balance of blue", das atmosphärische und dezent elektronische "Turn the Page" ist so einer und "Crawling Waves" rockt schon recht imposant. Allerdings kann das nicht darüber hinwegtäuschen, dass dieses Album auch nach mehrfachem Hören nicht wirklich in Erinnerung bleibt und vieles immer wieder aufs Neue an einem vorbeirauscht. Herausgekommen ist so unterm Strich einmal mehr gut hörbarer Gothic Metal ohne besondere Vorkommnisse, ohne entscheidende Impulse. Mehr als ein laues Lüftchen, aber auch sicherlich kein mitreissender Sturm, der die stark geschrumpfte Oberliga des Genres irgendwie erschüttern könnte.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword