Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4732646
Besucher seit 09/2002


Fields of the Nephilim - Elizium
Metalspheres Info-Box

Genre

Gothic Rock

Jahr

1990

Rezensent

Volker

Metal? Im strengen Sinne sicherlich nicht, vielmehr waren die Fields in 80ern die Konkurrenzband der Sisters of Mercy und haben wohl für zahllose Gothic Rock Bands das Vorbild geliefert. Dabei war die Aura, welche die Truppe um Carl McCoy umgab sicher eben so eigenartig wie die der "Schwestern", an dieser Stelle sei nur der Western-Touch der Band erwähnt, der sich nicht nur in vielen Songs sondern nicht zuletzt auch beim Outfit offenbarte. So brachten sie es bis 1990 auf 3 recht verschiedene aber durchgehend geniale reguläre Studio-Alben, denen nun, nach der längere Zeit etwas zweifelhaften Reunion und u.a. einer Live-Show auf dem M'Era Luna in Hildesheim, nun tatsächlich ein weiteres gefolgt ist.
Das 1990er Werk "Elizium" kennzeichnet jedoch ein entscheidender Unterschied zu den beiden Vorgängeralben, zwar besteht sie aus 8 Songs, doch diese gehen zumeist fließend ineinander über, so dass man die Scheibe auch am besten in einem durchhören sollte. Schwierig also auch, hier einzelne Songs hervorzuheben, vielleicht am ehesten noch "For her light" und "Sumerland (what dreams may come)", die sich wohl am eindrucksvollsten in meinen Gehörgang geprägt haben. Die ganz große Stärke der "Elizium" liegt jedoch in ihrer Atmosphäre. Ohne jemals langweilig zu werden, schweben die Songs regelrecht dahin und entfalten mit den dunklen, mystischen, manchmal geflüsterten Vocals von McCoy ihren trotz aller Plagiatsversuche nicht kopierbaren Charakter. Auch wenn es - gerade als "Fields-Neuling" - sicher etwas Zeit braucht, um sich in diese Klangwelt hineinzuhören. Aber es lohnt sich, garantiert!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword