Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4697206
Besucher seit 09/2002


Gypsy Rose - Gypsy Rose
Metalspheres Info-Box

Genre

Melodic Rock

Label

Escapi Music

Rezensent

Dennis

Ganze 24(!) Jahre hat es gedauert, bis Gypsy Rose es geschafft haben, ihr Debutalbum auf die Menschheit loszulassen. Bereits 1981 gegründet, hatten die Schweden in den 80ern allerlei Probleme ein Label zu finden, so daß die Formation sich nach einer gemeinsamen Zeit von 10 Jahren frustriert auflöste. Erst im allgemeinen Reunion-Wahn 13 Jahre später sollte der zweite Anlauf dazu dienen, es doch noch zu einem Album zu bringen. Der Drummer mußte aufgrund mangelnder Spielpraxis ersetzt werden, die restlichen vier Mitglieder der Original-Besetzung sind jedoch auch in der heutigen Band dabei.

Nun befinden wir uns natürlich schon im Jahr 2005, und da fragt sich, was eine Band im Melodic Rock Sektor noch reißen will, wo im Prinzip vor 15 Jahren schon das letzte Wort gesprochen war. Leicht wird's für Gypsy Rose deshalb sicher nicht, aber zumindest haben sie mit ihrem selbstbetitelten Erstlingswerk schonmal ein ansprechendes Album in der Hinterhand. Die 11 Songs liegen in der Schnittmenge von Bands wie Boston, Dokken, Gotthard oder auch den Scorpions und befinden sich weitgehend auf gutem, wenn auch nicht überragenden Niveau. Die Ballade "Moonlight" und das schräge "The look in your Eye" zähle ich da eher zu den überflüssigen Songs, dafür haben aber Stücke wie "When you leave at Night", "You drive me Crazy" oder "Burning" schöne Refrains vorzuweisen, glänzen bei den gelegentlich einsetzenden schönen Gitarrenleads und offenbaren vor allen Dingen einen ausdrucksstarken Sänger, der sich gut mit den altbewährten Chören ergänzt. Unter'm Strich ist "Gypsy Rose" somit ein ansprechendes Debüt geworden, das sich gut dazu eignet, auch ohne Hitzerekorde dem anstehenden Septembermonat noch ein wenig Sommerstimmung abzuringen. Hört bei Gelegenheit ruhig mal rein!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword