Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4795642
Besucher seit 09/2002


Hagal - Sterbender Traum
Metalspheres Info-Box

Genre

Pagan / Black Metal

Jahr

2004

Rezensent

Matthias

Mit ihrem zweiten Album "Sterbender Traum" melden sich die deutschen Pagan Black Metaller Hagal (U.F. (v/g), Dirk (g), Janosch (b) und Ole (d)) zurück. Das selbstproduzierte Album ist auf einem hohen soundtechnischen Niveau gehalten, an diesem Punkt gibt es also nichts zu nörgeln. Das Booklet ist professionell gestaltet, aber leider viel zu dunkel geraten. Die allesamt deutschsprachigen Texte zeugen von lyrischer Qualität und sind das einzig erkennbar Dargestellte in dem mit 24 Seiten aufwartenden Booklet, die Bilder der einzelnen Bandmitglieder sind hingegen so dunkel abgedruckt, dass man eigentlich noch nicht einmal schemenhaft erkennen kann, um welche Person es sich dabei handeln soll; den Platz hätte man also sehr gut einsparen können, aber das ist nicht wirklich wichtig.
Die auf dem Silberling befindlichen 10 Songs haben es in sich. Von melodiösen Akustikpassagen bis zum typisch geschraddelten Black Metal Riffing ist alles vorhanden. Die einzelnen Stücke sind sehr abwechslungsreich und komplex ausgefallen und wissen zu gefallen. Das einzige was mich wirklich gestört hat, ist der cleane Gesang von Gitarrist und Sänger U.F., den hätte man nämlich besser weglassen sollen. Im Gegensatz dazu erweist er sich aber als guter Frontkreischer, der mit einem gepeinigt und verzweifelt klingendem stimmlichen Bombast aufwarten kann. Mein favorisiertes Stück auf dieser Scheibe ist der Opener "Urd", dessen Genialität leider durch den teilweise eingesetzten cleanen Gesang etwas geschmälert wird; bei den restlichen Stücken klingt dieser allerdings weniger deplaziert.
In diesem Sinne, eine gute Platte von einer Band, von der man sicherlich demnächst noch mehr hören wird.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword