Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4799580
Besucher seit 09/2002


Riverside - Second Life Syndrome
Metalspheres Info-Box

Genre

New Artrock

Label

Inside Out

Rezensent

Lexxy

Mit ihrem zweiten Album liefern die Polen nun wirklich ein starkes Stück ab.
Die schnelle Karriere des Vierers begann mit dem selbst produzierten Debüt "Out Of Myself" im Jahr 2003, ging 2004 mit dem ersten Auslandsauftritt auf dem ProgPower Festival im belgischen Baarlo weiter und mündete schließlich im Vertrag mit InsideOut.

Der New Artrock der Band ist deutlich von Anathema beeinflusst worden, Primordial kommen für die Schrei-Parts, Opeth für den Metalanteil auch noch als Vergleich in Frage. Grundsätzlich haben wir es hier allerdings mit relativ komplexer und eigenständiger Musik zu tun, die sich nur schwer mit schon Vorhandenem vergleichen lässt.

Der Opener ist mit seinen mehrstimmigen Vokallinien und der sanften Percussion direkt ziemlich experimentell. Erst im Übergang zu Track Nummer zwei wird das Lied besonders typisch für die Platte: eine rein instrumentale Passage wird von einer effektlastigen Melodiegitarre und leichten Drums dominiert und einem sphärischen Keyboardteppich getragen. Die immer wieder auftauchenden Flüsterparts vermitteln eine besonders morbide Atmosphäre und sind durchaus Gänsehauttauglich.

"Second Life Syndrome" eignet sich sowieso eher zum Anhören, Philosophieren und Nachdenken, als zum Haare schütteln. Ohrwürmer finden sich hier weniger, einige Hooklines können aber auch mal hängen bleiben. Die düstere Trilogie um einen einsamen Menschen, der auf der Suche nach seinem wahren "Ich" ist, ist hier im zweiten Teil wieder gekonnt intoniert worden.

Leute, macht die Räucherstäbchen an und versinkt in dieser wunderschön düsteren Musik!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword