Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4697160
Besucher seit 09/2002


Dragonforce - Inhuman rampage
Metalspheres Info-Box

Genre

Extreme Power Metal

Label

Sanctuary Records

Rezensent

Till

Boah ist das stressig. Highspeedgeballer und kein Ende, Dragonforce wissen klar, welche Erwartungen man an sie stellt. "Midtempo is gay", klar doch Jungs. Wo andere Bands sich um ein Maximum an Abwechslung bemühen, zieht der Commonwealth-Fünfer umso engstirniger sein Ding durch. Zum dritten Mal wurde der Marduk-Drummer mit ein paar Power Metal-verliebten Flitzefingern in einen Raum gesperrt, das Ergebnis ist genau das, welches die Fans der Band sich wünschen und alle anderen abgrundtief hassen werden. Sieben Songs lang brettern uns Dragonforce im TGV-Tempo durchs Gehirn, der alte Slayer-Beat wird immer mal wieder durch Blastbeats abgelöst, die Gitarristen fuddeln sich nonstop kreuz und quer übers Griffbrett, tausend Effekte jagen sich gegenseitig durch die Boxen, der normalverträgliche Metalhörer schwenkt spätestens beim dritten Song verzweifelt die weiße Flagge. Dragonforce sind die Strapping Young Lad des Power Metals, keine Frage. Wer es schafft, dem standzuhalten, kann dann doch noch Gefallen an vielen schönen Melodien, guten Riffs und der netten Ballade am Ende finden, welche aber die wenigsten noch mitkriegen werden, wenn sie von diesem musikalischen Irrsinn ins Koma geschickt wurden. Geile Platte, gut produziert und dafür prädestiniert, nachdem uns schon seit Jahren Amon Amarth, Hypocrisy und Six Feet Under das Bang Your Head versüßen, im Gegenzug den Power Metal beim Fuck The Commerce, Obscene Extreme und anderen Kulturveranstaltungen zu etablieren. Laßt euch allesamt das Dragonforce-Logo auf den Arsch tätowieren und ergebt euch dem totalen Wahnsinn.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword