Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4795645
Besucher seit 09/2002


Demiricous - One
Metalspheres Info-Box

Genre

Thrash Metal

Label

Metal Blade

Rezensent

Dennis

Demiricous aus Indianapolis haben sich dem traditionellen Thrash verschrieben und hauen mit ihrem Debüt ein erstes Lebenszeichen raus, das sich ganz schön gewaschen hat. Gleich der Opener "Repentagram" erinnert mit jeder einzelnen Note an die alten Slayer Werke und weiß vor allem durch die vielen satten Riffs zu begeistern. Im Gegenzug offenbart sich jedoch bereits hier das größte Manko, mit dem die Band zu kämpfen hat: Der Gesang. Keine Ahnung wie's Euch geht, aber mir gefallen die alten Scheiben von Slayer, Forbidden oder Death Angel gerade weil der Gesang nicht nur aggressiv sondern zugleich auch melodisch ist. Bleibt zu vermuten, daß man ohne monotones Geschrei momentan in den USA nichts mehr verkaufen kann, oder daß Nate Olp eigentlich etatmäßiger Bassist ist und den Gesangsjob nur aushilfsmäßig übernommen hat. Musikalisch hingegen haben's die Jungs dafür umso mehr drauf, wie beispielsweise auch das tolle "Beyond Obscene" zeigt, ein fetter Stampfer mit speedigen Passagen. Ebenso weiß das zwischen Exodus und Slayer zu "Reign in Blood"-Zeiten liegende "Matador" zu gefallen, und auch der Geschwindigkeitsbolzen "Ironsides" ist ein klasse Thrash-Song geworden. Dazwischen finden sich auch immer wieder Stücke, die das ein oder andere todesmetallische Riff verarbeiten, wodurch ebenso wie durch die geschickt platzierten, in der Regel äußerst rasanten Gitarrensoli für ordentlich Abwechslung gesorgt wird. Wirklich schade, daß es gesanglich einfach nicht stimmt. Am besten, ihr hört mal selbst rein, ob ihr Euch irgendwie damit arrangieren könnt. In diesem Fall findet ihr in "One" auf jeden Fall ein feines Thrash-Scheibchen.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword