Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4665711
Besucher seit 09/2002


Abandoned - Thrash Notes
Metalspheres Info-Box

Genre

Thrash Metal

Label

Dockyard 1

Rezensent

Till

Drei Jahre nach ihrer hervorragenden Eigenproduktion "Misanthrope" kommen Abandoned endlich mit ihrem ersten vollen Album daher. Der Plattendeal ist unterschrieben, zehn neue Songs sowie "Demonic invocation" vom ersten Demo wurden im Studio verewigt. Das wirft gleich die erste Frage auf: warum klang die im Heimstudio aufgenommene CD besser als das Studioprodukt? Der Sound von "Thrash Notes" ist leider etwas arg trocken und blutarm geraten, noch dazu ist der Produzent offenbar großer Overkill-Fan und hat deshalb den Baß viel zu weit in den Vordergrund gemischt. Hätte die Band doch selbst den Endmix gemacht, dann klänge die Scheibe genauso gut wie "Misanthrope". Zum Glück können Abandoned aber auf kompositorischer Ebene einmal mehr überzeugen und demonstrieren, warum sie zu den größten Nachwuchshoffnungen im Thrash Metal gezählt werden. Jede Menge geile Riffs, ausgeklügelte Breaks und gute Arrangements reihen sich hier aneinander, dem Hörer wird zu keiner Minute langweilig. Wie gehabt klingen Abandoned in erster Linie schwer nach Bay Area, hier und da blitzen aber auch mal modernere Einflüsse auf, was sich zwar in Grenzen hält, trotzdem wird deutlich, daß bei den Darmstädtern gelegentlich auch mal Neo-Thrash oder Melodic Death im CD-Player landet. Passend dazu hat sich Kalli ein wenig vom Dauergebrüll entfernt und versucht hier und da tatsächlich ansatzweise zu singen. Keine schlechte Idee, doch von wirklich schwerwiegenden Veränderungen sind Abandoned weit entfernt, und das ist auch ganz gut so. Ein überzeugendes Album, welches trotz des enttäuschenden Sounds jedem Thrasher empfohlen werden kann.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword