Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4757494
Besucher seit 09/2002


Amatris - Before the final Journey
Metalspheres Info-Box

Genre

Gothic Metal

Jahr

2006

Spielzeit

54:53

Rezensent

Till

Willkommen zum großen Orkus-Sampler. Diesen Monat haben wir eine Extraportion Gothic Metal im Angebot und suchen uns mal zusammen, was die Szene so bietet. Im Prinzip ist das ja nicht verkehrt, aber was Amatris daraus machen, kann sich nicht so sehr hören lassen. Die Crematory-artigen Songstrukturen wirken zu vorhersehbar, weisen nichts Spektakuläres oder gar Großartiges auf, Potential ist nicht erkennbar. Ebensowenig im Gesang, der wie üblich zwischen Mann und Frau aufgeteilt wird. Helge Barth versucht sich mit gnadenlos überdosiertem Pathos an einer Kreuzung aus Pete Steele und Andrew Eldritch, geht damit aber ziemlich baden, während Cezara Berezovschis Foto im Booklet ebenfalls deutlich ansprechender ist als ihre gesangliche Leistung. Zwar ist die Gothic Metal-Szene bei weitem nicht mehr so überlaufen wie noch vor zehn Jahren, es sind jedoch mehr als genug Bands aktiv, die Amatris mit Leichtigkeit abhängen, so daß "Before the final Journey" keinem Genrefan ernsthaft empfohlen werden kann.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword