Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4697775
Besucher seit 09/2002


Pointers Head - Fireplug Hysteria
Metalspheres Info-Box

Genre

Rock

Label

Black Bards Entertainment

Rezensent

Volker

"Fireplug-Hysteria" ist eine Herausforderung. Eine Herausforderung, Klartext zu reden. Denn was Pointers Head hier auf ihrem dritten Album fabrizieren ist derart öde, dass ein konzentriertes Durchhören zu einer echten ? ja, genau ? Herausforderung wird. Schnarchlangweilige Riffs treffen auf längst verbrauchte Melodien und wo hier "markante Tempo- und Rhythmuswechsel" (Labelinfo) zu finden sein sollen, bleibt schlicht rätselhaft. Da hilft es auch nichts, dass sich die Band aus Versatzstücken gleich dreier Jahrzehnte bedient. Weitgehend schimmert alternativer Rock der 90er durch, garniert eine aktuelle Kante Nu Rock und Plakatives aus den 80ern. Kann ja mal ganz nett sein, ist über die komplette Album-Distanz betrachtet aber nur belangloses Tralala. Und dies allein auf die saftlose Produktion zu schieben, wäre ein schwaches Argument.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword