Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4666016
Besucher seit 09/2002


Omen - Battle Cry
Metalspheres Info-Box

Genre

Heavy Metal

Jahr

1984

Rezensent

Dennis

Eigentlich sollte es ja keinen unter Euch mehr geben, der diese CD nicht in seinem CD-Schrank stehen hat. Omen gehört noch heute, fast 20 Jahre nach Erscheinen ihres Debuts unter Metal Blade zu DEN US-Metal-Gruppen der 80er überhaupt. Einmal mehr war es eine Metal Massacre Compilation gewesen, die die Label-Bosse hatte aufhorchen lassen, und so hatten sich Omen einen Plattendeal sichern können, ohne auch nur ein einziges Mal einen Auftritt absolviert zu haben.
"Battle Cry", genauso wie die anschließenden Veröffentlichungen "Warning of Danger" und "Curse" stehen bei mir auch heute noch für den Inbegriff des Metals, hier findet sich einfach alles, was das Metallerherz begehrt, treibende Riffs, geniale Fantasy-Lyrics und eine tolle Rhythmussektion. Neben dem Gitarrenspiel von Songwriter und Omen-Gründer Kenny Powell sind es vor allem die rauhen Vokals von J.D. Kimball, die den Sound von Omen so einzigartig werden lassen. Veröffentlichungen, die über alle 10 Lieder hin so konstant stark wirken wie "Battle Cry" und jeden geneigten Metalfan zweifellos demütig sein Haupt senken lassen, gibt es auf jeden Fall nicht viele, hier jedoch hat man sogar ständig das Gefühl, als wäre es das normalste der Welt. Solltet Ihr "Battle Cry" noch nicht Euer eigen nennen, solltet Ihr das jedenfalls schleunigst ändern. Aber laßt besser die Finger von neueren Omen-Scheibchen weg, also den Langeisen, die ohne den mittlerweile über 10 Jahre verschollenen Kimball aufgenommen wurden, denn die wurden nicht umsonst vielerorts verrissen.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword