Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4815452
Besucher seit 09/2002


Eidolon - The Parallel Otherworld
Metalspheres Info-Box

Genre

Power / Progressive Metal

Label

ESCAPI Music

Rezensent

Fabi

Aber hallo, hier hat sich ja einiges getan. Waren Eidolon bis dato immer eine (wenngleich technische) reinrassige US-Power Metal Band, so hat jetzt ein großes progressives Element Einzug in den Bandsound gehalten. Während Songs wie "Arcturus #9" recht gut nach vorne abgehen, so erinnern eine ganze Latte anderer Songs etwas an die "Train of Thought"-Scheibe von Dream Theater. Soll heißen: Viel Power, ultrafette Gitarren, aber auch viele verspielte Parts und ein herausragendes musikalisches Können. Lasst euch nicht davon abschrecken, dass die Band mit dem Titelsong gleich einen 11 Minuten Hammer an den Anfang gestellt hat. Die auch in den Diensten Megadeths stehenden Brüder Glenn und Shawn Drover haben ein Werk zusammengezimmert, welches fern jeglicher Plattitüden und Klischees operiert, dabei jedoch hervorragend funktioniert.

Auch der Norweger Nils K. Rue (sonst in den Diensten von Pagan's Mind) passt perfekt zum Gesamtsound. Seine mittelhohe, kraftvolle Stimme begeistert immer wieder aufs Neue. Seine Wandlungsfähigkeit beweist er damit, dass er sich bereits zum zweiten Mal in seiner Karriere ein King Diamond Stück zur Brust nimmt (Vor ein paar Jahren coverten Pagan's Mind "At the Graves" (Conspiracy) auf der Neuauflage ihres Debuts "Infinity Divine") und dabei dem König gleicht wie ein akustischer Zwilling. Diesmal ist der Mercyful Fate Klassiker "The Oath" dran. Besonders daran ist nicht nur die Gesangsleistung des Herrn Rue, sondern auch die Tatsache, dass das original Gitarrenduo Sherman / Denner die Soli übernommen hat.

An Fans, die Bands wie Communic als Heilbringer der Metalszene sehen: Gebt Eidolon 'ne Chance.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword