Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4734139
Besucher seit 09/2002


Pyrolyse - Schizo
Metalspheres Info-Box

Genre

Power Metal

Jahr

2006

Spielzeit

36:41

Rezensent

Till

Oftmals scheint man als Hobbyjournalist ja gegen Windmühlen anzuschreiben, jedenfalls kann es ganz schön frustrierend sein, wenn eine Band dieselben Fehler immer und immer wieder begeht. Umso mehr freut es, wenn sich jemand die Kritik wirklich zu Herzen und die bemängelten Punkte in Angriff nimmt. Pyrolyse sind so ein Beispiel. Nach ihrem ersten Demo "First cut" legen sie anderthalb Jahre später ein volles Album vor, auf welchem sich die neu aufgenommenen drei alten Songs sowie vier neue Stücke sowie ein (überflüssiges) Intro befinden. Und die Band hat alles richtig gemacht. Hatte ich beim letzten Review noch am Sound herumgemäkelt, so klingt die Musik der Band jetzt schon viel professioneller ? da hat die Crew des House of Audio gute Arbeit geleistet. Songwritingtechnisch zeigen Pyrolyse einmal mehr Talent, auch wenn "Fight or fall" von keinem der neuen Songs getoppt werden konnte. Für die größte Überraschung sorgt jedoch Sänger Cherry Kellermann. Während mir sein Gegröhle die Freude an der alten CD ziemlich versaute, hat der Mann offensichtlich hart an sich gearbeitet und seine Stärken konsequent ausgebaut. Wenn?s mit hohen Schreien und lang gehaltenen sauberen Tönen nicht klappt, kann man sich auch mal der erdigen Powerröhre, die man besitzt, bewußt werden. Kellermann beweist jedenfalls eine Menge Biß, klingt deutlich verbessert und paßt gut zur Musik der Band. Lediglich ein wenig mehr gesangliche Variation dürfte noch sein, denn der Mann gibt nahezu permanent Vollgas und powert druckvoll drauflos. Wer auf erdigen, amerikanisch beeinflußten Power Metal steht, sollte Pyrolyse jedenfalls eine Chance geben, denn sie sind ein wirklich hoffnungsvoller Newcomer, dessen Weg ich gespannt weiterverfolgen werde.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword