Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4753318
Besucher seit 09/2002


By Night - A New Shape Of Desperation
Metalspheres Info-Box

Genre

Neo-Thrash

Label

Lifeforce

Rezensent

Alf

Das Rezensentendasein hat eben auch seine Schattenseiten. Eine davon ist es, fähigen und sympathischen Newcomern einen mittelmäßigen Nachleger attestieren zu müssen. Na ja, mittelmäßig ist im Falle By Night schon ein hartes Wort, denn schlecht ist "A New Shape Of Desperation" nicht, aber der Meshuggah Breaks zwischen die Augen pflanzende Aggro-Faktor von "Burn The Flags" bringt das Blut nur noch gelegentlich zum kochen.

Warum? Wenn ich das wüsste. "Through Ashes We Crawl" packt durchaus eine dicke Groove-Keule aus dem Sack und "Forsaken Love" verbindet Melancholie mit purer Riff-Gewalt, aber trotzdem können (für mich) die fast durchgängigen Gänsehautattacken des Vorgängers nicht wiederbelebt werden. Nur "Same Old Story" schafft es in die erhofften Adrenalinsphären und läd zum angepisstesten Rübeschütteln ein.

Der Sound ist klinisch, kalt und wuchtig, die Breaks wie mit der Rasierklinge gezogen, der Bass rumpelt einem mitten in die Magengegend, das Schlagzeug ist präzise wie eine Nähmaschine und die Gitarren servieren die volle, sägende Mesa-Boogie Dröhnung. Von der Seite also nix zu meckern.

Ich weiß tatsächlich nicht woran es liegt, dass der Funke diesmal auf mich nicht überspringen mag. Objektiv ist der Unterschied jedenfalls nicht festzumachen, By Night sind ihrem Stil bis zur letzten Soundnuance treu geblieben, aber auf irgendeiner subtilen Ebene ist die Stimmung einfach anders. Empfehlung? Nicht Empfehlung? Ehrlich: Ich weiß es nicht. Jeder, dem "Burn The Flags" gefallen hat, sollte sich jedenfalls unbedingt ein eigenes Bild von "A New Shape Of Desperation" machen. Ein gutes Album ist es nämlich trotzdem.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword