Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4697590
Besucher seit 09/2002


GUT - Pimps Of Gore
Metalspheres Info-Box

Genre

Elektro-Porngrind / Crossover

Label

Supreme Chaos Records

Rezensent

Martin

Nach geschätzten zehn Jahren der Absenz meldete sich die wohl bekannteste und einflussreichste, weil meines Wissens nach erste, Porngrind-Band mit dem "The Cumback 2006"-Album zurück. Schon diese erste Veröffentlichung ließ mich fragen, ob eine Reunion hier wirklich Sinn machte. Zumindest unter einem vorher so großen und unbefleckten Namen wie dem von GUT. Hätte man seine musikalische Karriere nicht unter anderem Namen weiterführen können? Die Band hat immerhin seit Jahren Kultstatus inne, zumindest im Kreise derer, die auch solche Musik nicht scheuen. Seit der Wiedervereinigung setzt man nämlich auch verstärkt auf Elektro- und Rap-Einlüsse. Auf dem Album ging das ja aufgrund des seltenen Vorkommens noch irgendwie klar, aber diese EP hier lässt nur teilweise darauf schließen, dass es sich hierbei um eine Veröffentlichung aus dem Porngrind-Bereich handelt, aber darauf haben GUT scheinbar eh nicht mehr allzu viel Bock. Unterstütz von dem Elektromusiker Otto von Schirach sind die Deutschen eigentlich kaum wieder zu erkennen.
Dieser Mischmasch aus Grind-, minimalen Rap- und Elektrosounds macht das Ganze einfach kaputt. Entweder ich höre das eine oder das andere. Dafür liegen alle drei Sparten einfach zu sehr auseinander, als dass man sie mal eben so vereinen könnte. Zumindest nicht so, wie es GUT auf "Pimps Of Gore" getan haben. Wem kann man dieses elfminütige Teil empfehlen? Ich weiß es nicht, aber man muss bestimmt ziemlich breit sein, um dem etwas abgewinnen zu können...



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword