Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4645876
Besucher seit 09/2002


Martin Briley - It comes in waves
Metalspheres Info-Box

Genre

Pop

Label

MTM Music

Rezensent

Jonas

Warum eine Popscheibe bei Metalspheres reviewt wird? Nun, Martin Briley ist beim Label MTM Music, das normalerweise die härtere Musiksparte abdeckt (und Briley übrigens als "Melodic Rock" einordnet). Aber Ausnahmen bestätigen nun mal die Regel. Briley ist gewiss kein Neuling im Musikbusiness, und so sind in der Pressinfo von "It comes in waves" vor allem große Namen des Popgeschäfts aufgereiht, mit denen Briley schon zusammengearbeitet hat. Darunter Tom Jones, Meat Loaf, Celine Dion oder N'SYNC (spätestens jetzt haben alle echten Metaller weggeklickt...). Ähnlich vermengt auch "It comes in Waves" verschiedene Stile der Popmusik: hier etwas Rock, dort ein funkiger Song, sogar Soulelemente sind in Ansätzen zu finden. In ruhigen Momenten klingt das etwas nach Surfmusiker Jack Johnson, an anderen Stellen eher nach U2. Eine bunte Mischung also, die bei den sehr guten Kompositionen Brileys (der auch singt und Gitarre spielt) sehr schön in Szene gesetzt werden. Besonders starke Momente hat "It comes in waves" während eingängigen aber gleichzeitig harmonisch interessanten Refrains, wie beispielsweise dem von "Big Sun" oder "Pray for Rain".
Das Niveau wird nicht bei allen Songs gehalten (z.B. "Invisible"), trotzdem ist "It comes in waves" eine lohnenswerte Anschaffung für alle diejenigen, die auf gute Popmusik stehen. Mir liegt hier noch die Promoversion vor, auf der die Stücke noch nicht endgültig gemastert sind. So bleibt zu hoffen, dass der an manchen Stellen vielleicht ein klein wenig zu hart klingende Sound in der "Endversion" noch organischer rüberkommt. Die Songs hätten es verdient.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword