Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4753052
Besucher seit 09/2002


The Young Gods - Super ready / Fragmente
Metalspheres Info-Box

Genre

Industrial / Electro Rock

Label

Pias

Rezensent

Andreas

Mit den Young Gods ist wieder zu rechnen! Wenn ich eine Band nicht mehr auf meinem Zettel hatte, dann diese begnadete Band aus der Schweiz. Zwar gab es vor zwei Jahren mal eine Best of und ein paar Jahre davor eine Live-CD, das letzte Album "Second Nature" erschien hingegen schon im Millennium-Jahr und war, obwohl gutklassig, nicht der typische The Young Gods Sound.
Eben dieser wurde zuletzt 1995 mit dem sehr guten "Only heaven" gespielt. Wer The Young Gods bisher nicht kannte, dem sei gesagt, dass die Schweizer sich dem Industrial Rock verschrieben haben. In diesem Genre fahren sie allerdings ihre eigene Schiene, die relativ unnachahmlich ist. Sänger Franz Treichler prägt mit seinem unnachahmlichen Sprechgesang den bandtypischen Sound. Episch und erhaben tönt er über die einzelnen Songs und ist immer wieder roter Faden. Neben den englischsprachigen Tracks gibt es auch wie gewohnt in französisch gehaltenes Liedgut.
The Young Gods stehen für Industrial "Rock", obwohl sie keine Gitarren im eigentlichen Sinne verwenden. Die Gitarren-Parts, die wir zu hören bekommen, sind allesamt gesampelt. Dass der Sound dennoch "rockt" und so dynamisch klingt, liegt vor allem an Synthies-Zauberer Al Comet und dem Schlagzeuger Bernard Trontin, der seit 1996 mit von der Partie ist.
Mal druckvoll und punkig angehaucht wie auf "I´m the drug", elektronisch wie auf "El magnifico" oder technoid/dance-kompatibel wie auf "About time" ? alles ist vertreten. Wer elektronischen Rock zu seinen Favoriten zählt und die Young Gods bisher noch nicht kannte, sollte schleunigst in den nächsten Plattenladen rennen und sich neben dem neuen Album auch noch die beiden Klassiker "Only Heaven" und "T.v. Sky" zulegen!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword