Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4815318
Besucher seit 09/2002


Ictus Mortis - Schlachtmusik
Metalspheres Info-Box

Genre

Gothic/Death Metal

Jahr

2007

Spielzeit

29:04

Rezensent

Till

Der Todesstoß für die gesellschaftliche Sklavenmoral wollen sie sein, zumindest für einen Haufen arme Schweine sind es Ictus Mortis schon, wie man beim Intro hören kann. Wider Erwarten spielt die Band aus Österreich keinen Grindcore, trotzdem wird den Säuen gnadenlos der Garaus gemacht. Musikalisch sind Ictus Mortis nicht ganz einfach einzuordnen, die Grundsubstanz bildet Gothic Metal der flotteren Art, ohne Frauengesang und überflüssige Keyboards. Stattdessen regiert das Gitarrenbrett und die Band scheut sich auch nicht, hin und wieder Death Metal-Parts einzustreuen, um kranke traditionsorientierte Gesellschaftsdogmen auszumerzen (Bandinfo). Ob ihnen das gelingt, sei mal dahingestellt. Die deutschen Texte sind überwiegend gut zu verstehen, was allerdings ein Nachteil ist, denn ein Dichterfürst ist an dem zuständigen Mann nicht verlorengegangen. Die heftige aber doch melodische Musik hingegen klingt durchaus interessant, wenngleich die klare stilistische Linie fehlt. Mag sein, daß dies Absicht ist, aber der Wechsel der tödlichen und der gotischen Parts wirkt noch zu abrupt, nicht flüssig genug, und auch der Wiedererkennungswert der Songs leidet darunter. Wer auf härteren Gothic Metal, Melodic Death oder auch einen kleinen Touch Neue Deutsche Härte steht, kann die Band ja mal kontaktieren, vorheriges Reinhören wird allerdings empfohlen.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword