Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4716984
Besucher seit 09/2002


Astaarth - Gloria Burgundia
Metalspheres Info-Box

Genre

Pagan Metal

Label

Blood Fire Death Productions

Rezensent

Till

Auch in Frankreich macht der Pagan Metal nicht vor den Proberaumtüren halt, so daß auch hier zunehmend Bands ihre kulturellen Wurzeln entdecken, in Musik fassen und den Planeten damit beglücken. Was im Falle Astaarth nur bedingt gelingt. Sieben Songs, meistens mit Überlänge, nicht unbedingt von Überqualität. Zunächst einmal fällt die schlechte Produktion auf, denn Astaarth können ihre Epen abwechslungsreich gestalten wie sie wollen; wenn der Sound keinerlei Dynamik und Transparenz besitzt, kommt da leider nicht viel rüber. Songtechnisch blasten Astaarth gerne mal wild durch die Gegend, geben sich jedoch auch gerne und häufig Folkspielereien hin, versetzt mit wildem Urgeschrei und Gejauchze. Mit dieser an sich durchaus interessanten Mischung erinnern sie mich an Nokturnal Mortum, wenngleich die Franzosen im Gegensatz zu den ukrainischen Möchtegernariern in ihrer Bandinfo Wert darauf legen, nichts mit Politik am Hut zu haben. Mit Volksmusik wohl schon eher, denn die Heimatliebe läßt ihnen zu sehr die Gäule mit dem ganzen Gefiedel durchgehen, und bei aller Sympathie für folkloristische Klänge wünscht man sich da des öfteren, die Band möge doch etwas mehr das Metalbrett auspacken. Doch dieses wird von der schwachen Produktion mühelos im Zaum gehalten. Aber was haben Stücke wie das völlig lächerliche Ende von "Acknowledge and mysteries" auf einer Metal-CD verloren?
Textlich dreht sich alles - man errät es kaum - um die alten gallischen Lande der vorchristlichen Zeit. Gloria Burgundia eben. Auch wenn sich das positiv vom Wikinger-Einheitsbrei abhebt: ein empfehlenswertes Album ist Astaarth leider nicht gelungen, mehr Glück beim nächsten Mal.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword