Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4681042
Besucher seit 09/2002


Xicon - Theogony
Metalspheres Info-Box

Genre

Elektro Metal

Label

Thundering Records

Rezensent

Alf

Eigentlich eine recht interessante Mischung, die Xicon hier fabriziert haben: Irgendwie geben sich Samael und Clawfinger die Hand, lassen ab und an auch mal In Flames an ihrem Reigen teilhaben und erinnern von der Geradlinigkeit ein ums andere mal an Oomph!, bzw. an deren Chartlangweiler "Augen Auf!". Das alles funktioniert aber gar nicht so übel, es gibt eingängige Keyboard Samples und rifflastige Songs mit Bombast-Ambitionen.

Die Stärke von "Theogony" sind jedenfalls die schmissigen Refrains, die sich einem mit teils richtig coolen Hooklines ordentlich in die grauen Zellen fräsen ("All Flesh And Smoke"). Leider entpuppen sich die Strecken zwischen den Refrains oft als recht karge Wüstenstraßen ohne wirkliche Sehens... äh ... Hörenswürdigkeiten. "Theogony" deswegen gleich als langweilig zu bezeichnen, wäre wirklich nicht gerecht, vor allem weil die Schweizer durchaus ein Händchen für einprägsames Riffwerk haben, aber ob man das Album wirklich haben muss, steht auf einem anderen Blatt.

Hm, damit erschöpft sich fast schon, was man über "Theogony" sagen kann, aber das sollte man positiv bewerten: Xicon haben hier eine eindeutige Scheibe mit eindeutigem Konzept abgeliefert, stampfende Riffs, martialische Grooves, kombiniert mit mitreißenden Refrains und einer Prise Elektro, abgewürzt mit gelegentlichen Gänsehaut-Gitarren ("Share The Bane"). Anhänger von geradlinigem Bombast-Metal mit Elektro-Einsprengseln dürften also durchaus ihre Freude an Xicon haben und werden auch gelegentliche Durststrecken verkraften. Ein Nachtrag: Richtig fett kommt der Elektro-Remix von "All Flesh And Smoke", obwohl ich eigentlich nicht der Remix-Freund bin ...



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword