Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4812046
Besucher seit 09/2002


Eternal Flight - Under the Sign of Will
Metalspheres Info-Box

Genre

Prog / Power Metal

Label

Thundering Records / Manitou

Rezensent

Dennis

Auch nicht schlechter (wenn auch etwas keyboardlastiger) als die kurz zuvor erst besprochene und vielerorts gehypte Icarus Witch gefällt mir beispielsweise diese Truppe hier, bei der ich ebenfalls spontan auf US-Metal getippt hätte. Nix da - Eternal Flight kommen aus Frankreich, spielen ihren traditionellen Metal aber mit allerhand Verschachtelungen und progressivem Einschlag, so daß man meinen könnte, die Platte hätten den langen Weg über den großen Teich gemacht. Auch hier spielt sich fast alles im Midtempo ab, was die Scheibe zu Beginn ein wenig eintönig erscheinen läßt. Dafür erschließen sich die Songs aber nach einigen Hördurchläufen recht gut und offenbaren so manche schöne Melodie. Läßt man den stimmlich etwas tiefer gelegenen Sänger mal außen vor, erinnern einzelne Passagen auch schonmal an Crimson Glory, im nächsten Moment dann eher an die alten Ivanhoe und wieder etwas später erklingen orientalische Melodien durch die Lautsprecher. Ideenlosigkeit kann man Eternal Flight nicht vorwerfen, die Songs müssen jedoch noch etwas zwingender und die Produktion klarer werden, um in Zukunft ein gewichtigeres Wörtchen im Progressive Sektor mitreden zu können. Ein schlechter Anfang ist "Under the Sign of Will" aber nicht.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword