Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4643655
Besucher seit 09/2002


Hellsaw - Phantasm
Metalspheres Info-Box

Genre

Black Metal

Label

Folter Records

Rezensent

Volker

Pack die Höllensäge ein, nimm dein kleines Äxtelein... Ähem ja, ähnlich Plakatives erwartet man wohl von einer Band namens Hellsaw, doch manchmal ist Irren wohltuend. Statt endloser Reproduktion schwarzmetallischer Platitüden bietet das österreichische Duo straighten Black Metal mit glaubwürdiger Melancholie, Tiefgang und feiner Melodieführung. „Phantasm“ ist das zweite Studioalbum der 2003 gegründeten Band, die nach dem Debut 2005 auch schon einiges an Live-Erfahrung im In- und Ausland sammeln konnte. Vermutlich mit Gastmusikern verstärkt, denn neben Drummer Svart ist Aries etatmäßig Sänger, Bassist und Gitarrist in Personalunion.
Hellsaw sind der forschen Attacke gewiss nicht abgeneigt, arbeiten aber viel mit akustischen Einschüben und kontrastierenden Midtempo-Parts, die sowohl durch ihre Eindringlichkeit als auch durch Vielfalt überzeugen. Von weiterverbreitetem Düsterkitsch und prätentiösem Pseudo-Bombast sind die Österreicher jedenfalls erfrischend weit entfernt. Ein wenig irritierend wirkt jedoch, dass die an sich gut ausgearbeiteten Stücke mitunter recht abrupt enden. Deutlich wird das beim Opener „Silent Landscape“ und gerade bei dem ansonsten faszinierenden „In Memory“, das großes Talent für die Erschaffung dichter Klangatmosphäre verdeutlicht. Es bleibt so also gewiss für die Zukunft noch Feinarbeit zu leisten, wenngleich gerade der rohe Charme zu wesentlichen Teilen den Reiz der Musik von Hellsaw ausmacht. In diesem Sinne sei euch für ein Probehören noch der hymnische Titeltrack ans Herz gelegt. Wer finsteren und essentiellen Black Metal auch oder gerade mit Hang zu ausgeprägter Melodik mag, sollte davon Gebrauch machen!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword