Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4716984
Besucher seit 09/2002


Necrotic Flesh - Gore Gourmet
Metalspheres Info-Box

Genre

Old School Death Metal

Label

MDD

Rezensent

Johannes

Also beim ersten Reinlauschen denkt man sofort an ... gar nichts. Dann mal kurz an Pungent Stenchs göttliches Ampeauty Album, aber dafür fehlt die Abwechslung, der Groove und das moderne Soundgewand. Dann denkt man zurück, noch weiter, ganz weit zurück, holt sich in der Zwischenzeit ein Bier aus dem Kühlschrank und schlurft zurück und dann fällt es einem ein – Pungent Stench früher zu Zeiten von Praise The Names Of The Musical Assassins (1988).
Richtig gelesen. Zwanzig Jahre ist das jetzt her und außer dem etwas besseren Sound hat sich nichts geändert. Wenn man seine Boxen auf die Rückseite kippt, dann Kupfermünzen, Glasscherben und trockene Erbsen auf die Membranen legt, dann kann man Necrotic Fleshs Gore Gourmet nahtlos nach Praise The Names Of The Musical Assassins abspielen.
Soll man das nun gut oder schlecht finden?
Es ist immerhin einwandfreier Old School Death und der hat seine Liebhaber und, sagen wir mal, seine „jung gebliebenen“ Hörer.
Andererseits gibt es hier nichts zu rezensieren, weil die Scheibe zwanzig Jahre zu spät kommt und ich hier nichts Neues vorliegen habe, über das ich irgendwem irgendwas berichten könnte. Wen es was angeht, der hat schon genug gelesen und hat diese Scheibe auf seinem Einkaufszettel – wer bisher nur Bahnhof verstanden hat, der möge sich trollen, oder seine musikalische Bildung mit den Originalen von damals nachholen.
Also ein kurzes Fazit: Die Scheibe macht Spaß und hat allen gore-lastigen Schweinerockgroove, den man sich von seinem Death Metal nur wünschen kann. Pungent Stench haben sich 2007 aufgelöst und damit sind die Urväter tot und begraben. Folglich ist die Zeit zum Leichenfleddern gekommen. Die Untoten sind tot, lang leben die Untoten.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword