Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4696577
Besucher seit 09/2002


Haieeta - MVEMJSUN(P)
Metalspheres Info-Box

Genre

Sludge Doom / Stoner Rock

Label

Realize Records

Rezensent

Volker

Die irische Metalszene tritt nicht allzu oft hervor, wenn dann aber erfreulich oft mit eigenständig klingenden Bands. Die 2004 gegründeten Haieeta veröffentlichen mit dieser kryptisch betitelten EP ihr zweites Lebenszeichen nach dem Demo „Ballistic“ und schleudern sechs giftig dröhnende Stücke hervor. Das Spektrum reicht dabei von groovigem Stoner Rock bis hin zu zähem Sludge Doom mit unspektakulärem, rockig-aggressivem Gesang. Weitgehend genretypisch und damit leider nicht recht dem eingangs genannten irischen Qualitätskriterium entsprechend. Haieeta laden zwar immer wieder zum anerkennenden Mitnicken ein, doch angesichts weitgehend gesichtsloser Songs besteht zu Begeisterung kein Anlass. Gerade das völlig überdehnte 15minütige „Residual Will“ zum Abschluss macht die Abwechslungsarmut dieser Veröffentlichung unangenehm deutlich. Ich könnte mir vorstellen, dass die Jungs live stärker von ihrer Energie profitieren - „MVEMJSUN(P)“ wird jedoch angesichts wesentlich stärker Konkurrenz zumindest international keine Rolle spielen.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword