Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4646299
Besucher seit 09/2002


Withering Surface - Force the Pace
Metalspheres Info-Box

Genre

Melodic Death Metal

Label

Scarlet Records

Rezensent

Alf

Das sind schon ziemlich große Worte mit denen Scarlet das neue Withering Surface Album ankündigen: "The new album 'Force The Pace' is a hell of a masterpiece." Tut mir leid Leute, aber das könnt ihr ja wohl vergessen! Der vorangegangene Longplayer "Walking on phantom ice" hat noch eine weitgehend eigene Nische in den ausgeplünderten Neo-Melodic-Death Landen gefunden und (was noch viel wichtiger ist) zeichnete sich durch einen ordentlichen Unterhaltungswert aus. "Force the pace" dagegen ist ein derart gesichtsloser Aufguss von In Flames und Soilwork, dass einem vor Langeweile die Kaffeetasse aus den Pfoten fällt. Schön, wollen wir mal objektiv bleiben, technisch wissen Withering Surface auf jeden Fall wo es lang geht und der Sound ist über jeden Zweifel erhaben. Aber es bleibt dabei ? "Force the pace" könnte die vertonte Lektion für Berufsmusiker sein, wie man modernen Schwedentod der In Flames Schule zu spielen hat, da findet sich keine einzige Ecke oder Kante die irgendsoetwas wie Identität versprühen würde. Gaaanz vereinzelt blinzelt mal eine nette Idee durch, bei "Inhale the hyper pulse" etwa, aber das ist bei weitem nicht genug um sich aus dem unteren Durchschnitt freizuschwimmen. Und ich finde das verdammt schade, Withering Surface können mehr (wie sie auf "Walking on phantom ice" bewiesen haben). Bleibt nur zu hoffen, dass sie auf dem nächsten Album nicht nochmal versuchen, charttauglichen Klischees hinterherzukomponieren sondern den Mut aufbringen ihr kreatives Potential auszuschöpfen.
"Force the pace" mag für Neueinsteiger in die melodische Todeswelt interessant sein, alle anderen dürften wohl eher den Homer Simpson machen: Fernbedienung zücken, Zunge raushängen, Augen verdrehen und "Laaaaaaangweilig!" rufen.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword