Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4797484
Besucher seit 09/2002


Steel Attack - Enslaved
Metalspheres Info-Box

Genre

Power Metal

Label

Arise Records

Rezensent

Dennis

Ganz ehrlich, hätte mir vor 10 Jahren jemand "Enslaved" in die Hand gedrückt, dann wäre die Spannung groß gewesen, was man von von einer Band wie Steel Attack erwarten durfte. Klar, die Könige wären sie damals schon nicht gewesen, denn im direkten Vergleich mit den zu jener Zeit noch herausragenden Stratovarius kann "Enslaved" sicher nicht mithalten. Dennoch sind Steel Attack nicht die schlechtesten, ein paar nette Breaks sind in ihren Songs immerhin vorhanden und auch die Gesangslinien lassen die ein oder andere schöne Melodie erkennen. Nun haben wir jedoch schon das Jahr 2004 und Hammerfall haben bereits vor über 7 Jahren (Uff, ist das wirklich schon so lange her? - ein ungläubiger Verfasser) eine Welle losgetreten, in der man ehe man sich's versieht im Überangebot melodischer Skandinavien-Bands ertrinkt. Geboten wird stets das gleiche, und das problematische an der Sache ist, daß "gleich" hier auch wirklich "gleich" meint. Die Sänger hören sich immer gleich an, die Songs sind stets nach dem gleichen Schema aufgebaut und Aggressivität haben diese Bands auch alle nicht vorzuweisen (Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel). Steel Attack reihen sich hier unauffällig in die Masse ein, verzichten aber immerhin auf die süßlich-klebrigen Keyboards, was ihnen gleich mal einen Bonuspunkt auf der Sympathie-Skala einbringt. Dennoch: Die Schweden bieten auf "Enslaved" nichts, was es nicht schon 7265 mal zuvor gegeben hätte. Wer davon immer noch nicht genug hat, kann hier getrost 15 Euro über die Ladentheke wandern lassen. Von unserer Leserschaft dürfte dies jedoch nur ein geringer Bruchteil sein.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword