Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4756111
Besucher seit 09/2002


Valkija - Avengers of Steel
Metalspheres Info-Box

Genre

Power Metal

Label

Sonic Age Records

Rezensent

Till

Kann man kaum glauben, daß hier eine Newcomerband ihr Debut vorlegt, denn "Avengers of steel" besticht nicht nur durch authentisches 80er-Songwriting, sondern auch durch ebensolchen Sound. Doch gleich mit dem Opener scheint die späte Geburt der Band durch, denn hier wurde fett bei Grave Diggers "Rheingold" geklaut. Auch sonst kann man die alten Teutonenhelden getrost als wesentlichen Einfluß Valkijas stehen lassen. Angestaubte Riffs geben sich die Klinke in die Hand, und die Produktion würde ich mir durchaus etwas fetter wünschen, denn wir haben nunmal nicht mehr 1984, und heutzutage ist auch mit wenig Geld soundtechnisch mehr möglich. Aber Songtitel wie "Return of the king", "Sign of the hammer" (kein Manowar-Cover), "Son of thunder? oder "Steel avenger? zeigen ohnehin die tief steckenden Wurzeln des Quartetts in alten Zeiten. Das ist kein Nachteil, genausowenig wie die rauhe, kreischige Stimme von Zoraija. Hört nur mal, was sie bei "Steel Avenger" aus ihren Stimmbändern rausholt, das weckt selige Erinnerungen an Malteze und ganz alte Warlock. Im Grunde ist das auch das einzige, was Valkija aus der Masse der hoffnungslos nostalgischen Scheuklappenbands ein wenig heraushebt, denn ansonsten wird nur Standardware geboten. Trotzdem ertappe ich mich regelmäßig beim Malträtieren der Luftgitarre, wenn mir die Scheibe um die Ohren brettert, also müssen sie wohl etwas richtig gemacht haben. Kein Pflichtkauf, aber auch nichts wovon man abraten müßte. Besonders Fans weiblichen Gesangs sollten reinhören.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword