Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4713199
Besucher seit 09/2002


Allvaters Zorn - Abschied
Metalspheres Info-Box

Genre

Pagan Metal

Jahr

2001

Spielzeit

ca. 60 Minuten

Rezensent

Till

Keine Ahnung ob Allvaters Zorn vor diesem 2001 erschienenen Abschiedswerk noch etwas anderes veröffentlicht haben, aber ich preise den Tag, an dem mir ein Bekannter dieses Demo zusandte. "Abschied" bringt es auf über eine Stunde, musikalisch hat sich Ansgar, dessen Soloprojekt Allvaters Zorn darstellt, dem Pagan Metal verschrieben. Meist geht es getragen zur Sache, Gitarre und Keyboard erschaffen hymnische Melodien, während der Gesang teils aus Gekreische, überwiegend jedoch aus Sprechgesang besteht. Dies gereicht der Musik jedoch nicht zum Nachteil. In größtenteils überlangen Songs erzählt Ansgar Geschichten aus alten Zeiten, und wer Suidakra oder Primordial mag, wird auch den Erzählungen von Allvaters Zorn gerne lauschen. Eine heroische und doch melancholische Atmosphäre prägt dieses Meisterwerk, nicht umsonst trägt es diesen wenig hoffnungsvollen Titel.
Die Produktion ist nicht gerade poliert aber akzeptabel ausgefallen, und kompositorisch hat Ansgar wirklich was drauf; "Abschied" besteht ausnahmslos aus guten bis sehr guten Songs, welche ein Schmuckstück der Sammlung eines jeden Pagan Metal-Fans darstellen. Bei Interesse wendet Euch an Klasma Records, vielleicht habt Ihr Glück und könnt noch ein Exemplar dieses musikalischen Leckerbissens ergattern.

"Einer muß den Zorn vollenden, den wir einst geschworen, Allvater willst Du ewig warten?"



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword