Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4697036
Besucher seit 09/2002


Napalm Death - Scum
Metalspheres Info-Box

Genre

Grindcore

Jahr

1987

Rezensent

Till

Unglaublich, daß dieser Meilenstein des heillosen Krachs nun schon beinahe 20 Jahre auf dem Buckel hat! "Scum" ist auch nach heutigen Maßstäben ein wahrer Batzen an Energie, Aggression und Hemmungslosigkeit, aber im Jahre 1987 war es ein Kulturschock ohnegleichen. Zwar hatten Slayer mit "Reign in blood" ein Jahr zuvor eine der zweifellos härtesten Scheiben aller Zeiten abgeliefert, aber ein Inferno, wie es die Birminghamer ein Jahr später entfachten, war bis dato unbekannt. Napalm Death entwickelten aus Punk, Hardcore und Death Metal eine eigene Mischung, die sich teilweise völlig von Songstrukturen löste und die Grenze von der Musik zum reinen Lärm in nahezu jedem Lied(?) überschritt. Der Grindcore war geboren. Kurze Songs, schleppende Riffs, dann wieder chaotische Blastparts, dazu rebellische, politisch motivierte Texte gegen staatliche Kontrolle, Rassismus, Ausbeutung der Dritten Welt ? all dies hat nach fast 20 Jahren weder an Faszination noch an Aktualität eingebüßt.
Egal ob "Instinct of survival", "Prison without walls", "Siege of power", "The kill" oder der Sekundenfetzer "You suffer", auf dieser Scheibe killt alles. Ein zeitloses und immer wieder gern aufgelegtes Dokument des Polit-Grindcores, welches eine lange Karriere einer außergewöhnlichen Band startete. Napalm Death veröffentlichten eine Menge Platten und zeigten sich immer wieder etwas verändert, die rohe Energie ihres Debuts hat sie jedoch bereits unsterblich gemacht. Wer sich auch nur am Rande für wirklich extreme Musik interessiert, muß sich zumindest einmal von "Scum" das Fell über die Ohren ziehen lassen., vorher kommt ihr nicht in die Grindhölle!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword