Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4795807
Besucher seit 09/2002


Dawnrider - Fate is Calling Pt.1
Metalspheres Info-Box

Genre

Power Metal

Label

Massacre Records

Rezensent

Fabi

Nu is' es endlich da, das lang angekündigte und auf drei Teile ausgelegte Soloprojekt des Majesty Sängers Tarek Maghary. Intensives Namedropping wies schon im Vorfeld darauf hin, daß Tarek im Zuge seiner Tätigkeit als KIT Mitorganisator wohl viele Freundschaften geschlossen hat (James Rivera, Mark Shelton etc...). Und es gibt tatsächlich Unterschiede zu seiner Hauptband: Während bei Majesty keine Ecken und Kanten existieren und auch die Grundhärte der Songs seit jeher mit der martialischen Metallyrik kollidieren, so ist hier die Ausrichtung doch um einiges härter und düsterer. Auch sind die Songstrukturen nicht immer nach Schema F, sondern es finden sich auch einige verschachtelte Tracks auf "Fate is Calling Pt. 1". Von der Ballade bis hin zum Speedsong ist alles an metallener Pracht vorhanden. Zusätzlich sorgen die verschiedenen Stimmen noch für ausreichend Abwechslung. Auch wenn ich mir jetzt den Unmut diverser Kollegen zu ziehe (Hallo Till!!) so ist dies doch das erste richtige Metalalbum des Herrn Maghary. Mit "They Conquered" ist ihm darüber hinaus ein düsterer Hammer gelungen der alles seiner Hauptband mühelos in den Schatten stellt. Der mystisch-melancholische Refrain ist einfach nur genial!! Ein weiteres Highlight ist das von James Rivera veredelte "Gift of Dawn" - was dieser Mann anfasst wird zu Gold!

Alles in allem ist "Fate is Calling Pt.1" ein Album geworden, mit dem auch diejenigen glücklich werden könnten, denen Majesty bist dato einfach zu cheesy waren.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword