Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4645825
Besucher seit 09/2002


Main Attraction - Keep on coming back
Metalspheres Info-Box

Genre

AOR

Label

MTM Music

Rezensent

Lex

Hinter dem Namen vielversprechenden Banner "Main Attraction" versteckt sich ein Projekt des Norwegers Bennech Lyngboe, der dem einen oder anderen durch das Projekt/die Band On the Rise bekannt sein dürfte. Auf den gut 47 Minuten des Silberlings warten zwölf Stücke unbekümmerter, aber auch sehr glatt polierter AOR mit viel Keyboard und ohne emotionalen Tiefgang. Im Prinzip kann man diese Musik tagein tagaus auch in Radioprogrammen hören, die sich nicht gerade dem Chartgedudel verschrieben haben. Zu den wenigen Hard Rock/AOR-Bands, die es geschafft haben einen eigenen Stil mit hohem Wiedererkennungswert zu schaffen, gehören Main Attraction auf keinen Fall. Die lockeren Melodien wie bei "Calm before the Storm", dem Titeltrack oder "Up the Wall" laden aber immerhin zu guter Stimmung ein oder bieten sich für lange Autofahrten an. Und damit ist in wenigen Zeilen eigentlich alles zu diesem Album aus der Sicht eines Metal-Fans gesagt.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword