Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4664908
Besucher seit 09/2002


Alaska Fire - Enlighten the black
Metalspheres Info-Box

Genre

Power Metal

Jahr

2003

Spielzeit

53:16

Rezensent

Peter

Da habe ich beim letztjährigen Interview wohl doch einiges anders verstanden. Kann auch sein, dass ich Ignorant mit "die nächste CD wird etwas moderner und anders ausfallen" natürlich an den Abstieg in die Niederungen, die Metallica und anderer Abfall bewohnen, gedacht habe. Aber erstmal Entwarnung und Beruhigung. Die Feuerteufel aus Alaska sind ihrer Linie treu geblieben. War das vorjährige "Fireriser" schon ein Angebot der Extraklasse, liegt mit "Enlighten the black" eine weitere Steigerung vor. Wer die letzte CD kennt, wird sich fragen, ob das überhaupt möglich ist. Aber ja! Ich erspare mir den üblichen Quatsch wie "diese Band wird groß" oder "mehr als reif für einen Vertrag". Ersteres ist die muntere Truppe um Mastermind Alexander Gerlich schon und das zweite wird mit Sicherheit nichts. Dafür sind Alaska Fire nicht massenkompatibel. Fernab aller Banalitäten zelebrieren A.F. ihre eigene Vorstellung von druckvollem, facettenreichem und vor allen Dingen abwechslungsvoll gestalteten Kraftfutter. Gemacht wird, was gefällt! Egal ob Gothic oder Ausflüge in sinnlichere Gefilde, alles ist machbar und wirkt zu keiner Sekunde aufgesetzt oder streng durchgeplant. Alle 12 Titel leben von einer aberwitzigen Spontanität und Spielfreude, manche zur eigenen Kopie verkommene, etablierte Band sollte diese CD als Lehrstück haben, um zu sehen, dass es auch anders geht. Eine gelungene CD sollte von Überraschungseffekten und kreativen Spontaneinfällen leben, im Normalfall, und der ist hier im Überfluss vorhanden. Mehr Gründe, diese CD sofort und umgehend zu erwerben, fallen mir nicht ein. Ich freue mich auf die nächste CD!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword