Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4772367
Besucher seit 09/2002


Lapko - Scandal
Metalspheres Info-Box

Genre

Indie Rock

Label

Fullsteam Records

Rezensent

Dennis

Mal ehrlich, würdet ihr zu dieser trist-grauen, schlicht und mit dem seltsamen Schriftzug auch noch irgendwie modern aufgemachten CD greifen, wenn ihr auf der Suche nach ein paar Schnäppchen gut gelaunt durch die Gänge zwischen den Regalen Eures CD-Händlers schlendert? Nee, ich auch nicht, und so verwundert es doch, daß sich hinter dieser unauffälligen Fassade Rockmusik verbirgt, die (zumindest zum Teil) als wirklich gelungen durch geht. Hat man sich erstmal daran gewöhnt, daß die Sängerin gar keine Frau sondern ein Mann ist und die Drums irgendwie hölzern klingen, dann ziehen Stücke wie "Barret of the Past", "Date with Time" oder der unglaublich melancholische Opener "A Month among the Years" schnell die Aufmerksamkeit des Hörers auf sich. Dabei gehen Lapko, die aus dem Trio Malja (Gitarre/Vocals), Nordberg (Bass) and Heikkonen (Drums) bestehen, eigentlich sehr minimalistisch zu Werke und verzichten auf mehr als die minimal notwendigen Instrumente oder Ausflüge in andere Genres. Ihren Reiz beziehen die Songs deshalb entweder aus der von ihnen ausgehenden Atmosphäre oder dem progressiven Einschlag, mit dem immer wieder interessante Songstrukturen gebastelt werden. Die viel zitierten Vergleiche zu Bands wie Mew oder Coheed and Cambria können dabei durchaus gezogen werden, da man sich vom Sound her schon ein wenig ähnelt und weitere Querverweise Mangelware sein dürften. Zwar zündet auch auf "Scandal" nicht alles, aber im Gesamten bestätigt sich der triste visuelle Eindruck des Albums nicht.

In Finnland stieg das Album anfang des Jahres auf Platz 2 in den Album-Charts ein.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword