Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4756785
Besucher seit 09/2002


Taaboo - 666 total evil
Metalspheres Info-Box

Genre

Heavy Metal

Jahr

2007

Spielzeit

33:00

Rezensent

Christian

Vorab an die Band: Jungs, Ihr seid geil! Ihr seid echt so richtig cool – und das meine ich hier definitiv weder sarkastisch noch in irgendeiner Form ironisch.

Wir haben es hier mit sehr guten und erfahrenen Musikern zu tun, die Musik leben und lieben und sich dabei noch nicht einmal selbst ernst nehmen. Worunter allerdings die Qualität der Arbeit definitiv nicht leidet! Man hört grundsoliden Metal und ordentlichen Hard Rock und kann sich dabei bei der DVD und den Bildern bravst beömmeln. Bitte aber nicht von einem absoluten Witz ausgehen – dazu sind die netten Schwaben denn auch zu gut und vor allem zu versiert. Wie gesagt: Man nimmt sich nicht allzu ernst, lacht wohl über allzu bemühte Klischees und musiziert einfach gerne. Und gut. Das ist mehr, als viele andere Bands können. Und meines Erachtens ein besseres Ziel und ein schönerer Grund als bei Dreiviertel aller Combos. Das ist Spaß pur, der mal in Deutsch und mal auf Englisch serviert wird und jede Party bereichert. Ich hätte echt Bock, die Jungs mal live erleben zu dürfen und das ein oder andere Bierchen mit der Band zu leeren. Ich bin mir sicher, dass wir viel Spaß und viel zu erzählen hätten! Bitte checkt Taaboo an! Wichtig wäre mir noch zu erwähnen, dass ich für dieses Review NICHTS von der Band bekomme!



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword