Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4713648
Besucher seit 09/2002


King Diamond - The Puppet Master
Metalspheres Info-Box

Genre

Heavy Metal

Label

Massacre Records

Rezensent

Till

Der King kann sich anstrengen wie er will; ein schwaches Album wird ihm niemals gelingen. Und dann legt er mit "Master of Puppets", äh, "The Puppet Master" auch noch eins der besten Alben seiner gesamten Karriere hin! Stilistisch gibt's natürlich keine Revolution zu vermelden, lediglich einige kleine Details sind neu. Zum einen geht die Band ungewohnt straight, eingängig und melodiös zu Werke. Nein, der King klingt nicht plötzlich nach Steel Labyrinth Call, aber Songs wie "Blood to walk", "Darkness" oder das alles überstrahlende "Magic" warten mit Hymnenhaftigkeit auf, daß es eine wahre Freude ist. Zum anderen hat Seine Majestät erstmals einem weiteren Menschen im Studio Zugang zur Gesangskabine gewährt, und so darf eine Dame namens Livia Zita "The Puppet Master" mit ihrer sehr angenehmen Stimme veredeln, was der Transparenz der gewohnt gruseligen Hintergrundgeschichte sehr zugute kommt. Da darf sogar in "So sad" mal herzergreifendes Liebesgeflüster auf einer King Diamond-Scheibe zu hören sein, und es wirkt nicht lächerlich.
Daß der King nur hochklassige Musiker um sich schart und was von Produktion versteht, ist bekannt. Insbesondere die Herren LaRoque und Wead bügeln mit ihren Flitzefingern alles nieder und müssen sich hinter keinem wie auch immer ambitionierten Gitarrenhelden verstecken. Alles in allem eins der besten Alben, denen der King je seine Stimme lieh! Kaufen!!!...am besten die Version mit der DVD, auf welcher der Meister das Hintergrundkonzept von "The Puppet Master" in aller Ausführlichkeit erklärt. Long live the King!!!

"We will never forget that night, we saw the magic in each other's eyes."



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword