Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4680317
Besucher seit 09/2002


Soulsteeler - In a glow of crimson red
Metalspheres Info-Box

Genre

Heavy/Power Metal

Jahr

2007

Spielzeit

25:12

Rezensent

Till

Aus Belgien kommen Soulsteeler, vier Songs und ein Intro stehen auf der CD, und wie der Name vermuten läßt, haben sich die Pommesfresser dem wahren Stahl verschrieben. Eine weise Entscheidung und wahrscheinlich die beste ihres Lebens. Dabei schrecken sie nicht vor ohrenfreundlichen Keyboards zurück, die sich aber auch nicht penetrant in den Vordergrund spielen. Überwiegend bewegen Soulsteeler sich im Mid- und Uptempo, ein richtiger Tritt aufs Gaspedal findet nicht statt, trotzdem wird die Scheibe nicht langweilig, denn gute Songideen sind reichlich vorhanden, besonders die Refrains sind absolut gelungen und sollten jeden Freund hymnischer aber nicht kitschiger Melodien schnell für die Band einnehmen können. Soweit alles gut, aber es gibt auch zwei deutliche Kritikpunkte meinerseits: Sänger Johan De Bruyn traut sich zu wenig zu, geht selten aus sich heraus, kann kaum Akzente setzen und liegt mitunter noch deutlich neben der Spur. Da hätte man vor dem Endmix noch einiges geraderücken müssen. Der andere Kritikpunkt betrifft die Produktion, die zwar nicht schlecht ist, trotzdem aber noch ziemlich nach Demo klingt und deutlich mehr Wucht vertragen könnte, insbesondere die Drums klingen schlaff und pappig, und auch der Gitarrensound hätte um einiges fetter gestaltet werden können. Insgesamt ein ordentliches Demo, das eine Band mit Potential zeigt. Wenn die Umsetzung an die Qualität der Ideen angepaßt wird, wird die nächste CD richtig gut werden, davon bin ich überzeugt.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword