Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4645215
Besucher seit 09/2002


Kaminari - Faraday's Daydream
Metalspheres Info-Box

Genre

Heavy Rock

Label

Prevision Music

Rezensent

Dennis

Mit Kaminari hatten wir bereits aufgrund ihrer vor zwei Jahren erschienen, starken Mini-CD schon ein Interview gemacht, bei dem schnell deutlich wurde, daß da noch einiges nachkommen würde. Genau das ist jetzt passiert, mit "Faraday's Daydream" liegt ein neues Lebenszeichen der Band aus Süddeutschland vor, das neben den fünf bereits bekannten Stücken der Mini-CD noch einmal die gleiche Anzahl an neuen Songs auf die Hörerschaft losläßt. Diese stehen stilistisch den bekannten Tracks recht nahe und bieten ebenfalls sehr melodischen Heavy Rock, bei dem insbesondere die Stimme von Sänger Bobbes Kaminari die nötige Portion Eigenständigkeit verschafft, der nicht selten an Pascal Cliche von Hanker oder auch Falconers Ex-Sänger Mathias Blad erinnert. Neben vier erstklassigen Rock-Nummern, welche meiner Einschätzung nach noch ein Stück weit eingängiger sind als die älteren Songs, hat sich auf "Faraday's Daydream" mit "Halfway to Heaven" auch eine gefühlvolle Ballade mit Akustikgitarren eingeschlichen, die die Vielseitigkeit der Band betont und diese CD somit bestens abrundet. Auch an der Produktion von Achim Köhler gibt's wie immer nichts auszusetzen, wer also die letzte Kaminari noch nicht gekauft hat, sollte sich spätestens jetzt schnellstens auf die Webseite der Jungs begeben und sich diese Fulltime-CD zulegen, die es dort für gerade einmal 10 Euro zu ordern gibt. Das ist eben der Vorteil von kleineren Labels wie es Prevision Music zu sein scheint, über das "Faraday's Daydream" erschienen ist. Ich hätte Kaminari zwar auch ein Label wie Massacre gegönnt, das einfach viel größere Möglichkeiten hat, eine Platte auch mal in die Läden zu bringen. Aber dafür gibt's das ganze dann so eben zum Freundschaftspreis, und das ist doch auch was, oder?



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword