Home
Vorwort
News
Eure Ankündigungen
Interviews
CD-Reviews
Live-Reviews
Metal and More
Locations
RIP
LinksSuche
Kontakt
Impressum
Über uns
Metalspheres präsentiert


4797483
Besucher seit 09/2002


Sonic X - Sonic X
Metalspheres Info-Box

Genre

Hard Rock

Label

Z Records

Rezensent

Jonas

Das Debüt von Sonic X ist mal wieder so ein typischer Fall: Zum Anhören recht gut, für größere Erfolge auf dem Markt aber höchstwahrscheinlich nicht gut genug. Das liegt zum einen an der mittelmäßigen Produktion, die durch etwas zuviel Hall etwas schwammig wirkt. Dazu wurde an manchen Stellen wohl etwas zu laut aufgenommen, so hört man bei der Snare des Drummers öfter mal kleine, etwas unangenehm klingende Nebengeräusche, die sich nach Übersteuerung anhören. Auch fehlt jegliche Innovation. Das alles ist dem absoluten Hard Rock-Fan vielleicht egal, denn Leute die sich dieser Fankategorie zuordnen, könnten durchaus Spaß an der Scheibe haben. So sind beispielsweise ansprechende Kompositionen auf diesem Album zu finden. Die Musiker schaffen es, authentischen Hard Rock zu zelebrieren, auch wenn dieser hier manchmal schon etwas angestaubt wirkt. Oft erinnern Sonic X an die alten Bon Jovi, zu Zeiten von "Slippery When Wet", wenn auch nicht deren Klasse erreicht wird. So erinnert zum Beispiel die Stimmung von "City of Sin" anfangs sehr an "Wanted Dead or Alive". In solchen Momenten intoniert der Sänger von Sonic X seinen Gesang auch ähnlich wie Jon Bon Jovi. Daneben gibt es mehrere Songs, die an Bands erinnern, die durch ihre lange Haarpracht einer ganzen Metal-Kategorie ihren Namen gaben.
Für nostalgische Hard Rocker also keine uninteressante Veröffentlichung, für eine breitere Masse an Fans harter Musik jedoch nichts, dem man besondere Aufmerksamkeit schenken müsste, da man nicht viel finden kann, was Sonic X groß von anderen Bands abheben würde.



   
  Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
     
 
Firesign
Persecution Guaranteed
Gods of Emptiness
Consumption is Freedom?
Solid Ground
Can't stop now
A Dead Lament
Ravens Feast (Promo)
Horn
Naturkraft
SorgSvart
Vikingtid Og AnArki
Oblivio
Dreams are distant Memories
Lastdayhere
From Pieces created
7for4
Diffusion
Light Pupil Dilate
Snake Wine
 
 
Dwelling
Slough Feg
Elisa C. Martin
Astral Kingdom
Doomsword